Mathias Dobra

 

Hoch hinaus

Ich liebe die Höhe. Auch wenn beim Aufstieg auf alte Fördertürme oder Hochöfen meine Knie ein wenig zittern, ist die Belohnung am Ende doch immer großartig. Einige der Höhepunkte dieser Kletterkünste zeige ich hier.

Hermannsdenkmal

Hermannsdenkmal

Die Statue von Arminius dem Cherusker auf dem 386 m hohen Teutberg ist die höchste Deutschlands. Im Denkmal kann man über 70 Stufen hinauf in 20 Meter Höhe gelangen und weit ins Lipperland blicken.

Grotenburg 50
32760 Detmold

Zur Webseite...
Neuer Leuchtturm

Neuer Leuchtturm

Von der Aussichtsplattform des 60 Meter hohen neuen Leuchtturms aus dem Jahr 1879 hat man einen tollen Rundumblick über die Insel.

Strandstraße
26757 Borkum

Zur Webseite...
Deutsches Museum

Deutsches Museum

Einen schönen Panoramablick über München hat man von der Dachterrasse des Deutschen Museums aus.

Museumsinsel 1
80538 München

Zur Webseite...
Zeche Zollern

Zeche Zollern

Durch das Schachthaus kann man das Fördergerüst erklimmen und hat von dort einen tollen Rundumblick über das Gelände und die Stadt.

Grubenweg 5
44388 Dortmund

Zur Webseite...
Schiffshebewerk Henrichenburg

Schiffshebewerk Henrichenburg

Die Belohnung kommt nach dem Turm-Aufstieg zur Aussichtsplattform Oberwasser. Ein schöner Blick auf die alte Technik und das Gelände.

Am Hebewerk 26
45731 Waltrop

Zur Webseite...
Ruhr Museum

Ruhr Museum

Mit der 68 Meter langen Rolltreppe geht es hinein ins Ruhr Museum und von dort hinauf auf das 45 Meter hohe Panoramadach mit wunderbarem Ausblick über Essen.

Gelsenkirchener Straße 181
45309 Essen

Zur Webseite...
Tetraeder - Haldenereignis Emscherblick

Tetraeder - Haldenereignis Emscherblick

Oben auf der 80 m hohen Halde Beckstraße kann man die 50 m hohe Stahlkonstruktion des Tetraeders erklimmen und ein imposanter Blick über die Emscherregion und das zentrale Ruhrgebiet eröffnet sich.

Halde Beckstraße
46238 Bottrop

Zur Webseite...
Historisch-Technisches Museum

Historisch-Technisches Museum

Von der 30 Meter hoch gelegenen Aussichtsplattform auf dem Dach des Peenemünder Kraftwerkes blickt man über den Hafen, die Ostsee und das weitläufige Gelände der ehem. Versuchsanstalt.

Im Kraftwerk
17449 Peenemünde

Zur Webseite...
Henrichshütte

Henrichshütte

Im ehemaligen Hüttenwerk sollte man sich den Ausblick vom 55 Meter hohen Hochofen nicht entgehen lassen. Man hat von hier einen guten Überblick über das ganze Gelände.

Werksstraße 31-33
45527 Hattingen

Zur Webseite...
Ostsee-Aussichtsturm Merzdorf

Ostsee-Aussichtsturm Merzdorf

Der 31 Meter hohe Aussichtsturm erlaubt einen weiten Ausblick auf den Cottbuser Ostsee, des mit 1.900 Hektar zukünftig größten Sees des Landes Brandenburg.

Merzdorf
03042 Cottbus

Zur Webseite...

Das bin ich

Technikfan und seit Ende der 80er Jahre begeistert von Computern. Die nutze ich zur Erstellung kreativer und nützlicher Anwendungen. Technische Museen liebe ich ebenso, wie die Natur, impossante Bauwerke und Städtereisen.